MuVaKi

    In unserem Mutter-Vater-Kind-Haus leben neun Schwangere, bzw. Mütter oder Väter mit einem oder zwei Kind(ern). In der Regel nehmen wir Eltern ab der Volljährigkeit auf. Viele der von uns betreuten Mütter und Väter stabilisieren sich nach einer psychischen Störung oder Erkrankung oder infolge traumatischer Erfahrungen und planen einen Neuanfang mit ihrem Kind. Die Betreuung erfolgt rund- um- die- Uhr. Das Mutter/Vater-Kind-Wohnhaus befindet sich in einer ansprechenden Villa. Der große Garten bietet viel Platz zum Spielen. Im Mutter/Vater-Kind-Wohnhaus stehen den Eltern und ihrem Kind bzw. ihren Kindern 1- 2 eigene Zimmer zur Verfügung, Wohnzimmer, Spielzimmer mit Wintergarten, Toberaum, Kreativraum, als auch Wohnküche und Bäder teilen sie sich mit den anderen Nutzer*innen. Wir arbeiten eng mit verschiedenen Einrichtungen vor Ort zusammen und sind stark in den Sozialraum orientiert.