Nach den Hamburger Sommerferien – am 9. August 2021 – öffnet das „Treffpunkthaus Heimfeld“ wieder seine Türen mit unterschiedlichen Angeboten für Familien mit Babys und Kleinkindern. Darunter sind auch Angebote, die nach einer langen Pause oder nach einer Zeit im Online-Format wieder in Präsenz an den Start gehen. Familien und Elternteile können hier Kontakte knüpfen, sich über gemeinsame Themen austauschen, zusammen singen und spielen. Außerdem gibt es Tipps und Anregungen für den Alltag mit einem Baby. Wir freuen uns auf Sie, und dass sich das Haus wieder mit Leben füllt!

Bitte beachten: Pandemiebedingt wird die Personenanzahl in den Gruppen begrenzt, ein negativer Corona-Test ist vorzulegen.

Unsere Angebote im „Treffpunkthaus Heimfeld“ auf einen Blick:

 Treffpunkthaus Heimfeld ▪ Friedrich-Naumann-Str. 9-11, 21075 Hamburg

MONTAGS

Hebammensprechstunde ▪ von 9:30 bis 11:00 Uhr
Kontakt: Christiane Terner 0172-370 773 7

MITTWOCHS

Offener Babytreff ▪ von 9:30 bis 11:00 Uhr
Kontakt: Steffi Lautz 0172-392 065 6

Babys in Bewegung ▪ von 9:45 bis 11:00 Uhr
Kontakt: Reno Riehle 0162-187 460 3

Offener Elterntreff ▪ 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Kontakt: Reno Riehle 0162-187 460 3

DONNERSTAGS

Sozialberatung der Familienlots*innen (Heimfeld) ▪ von 10:00 bis 12:00 Uhr
Kontakt: Tatjana Haag 0172-565 714 1

Mütterberatung des Gesundheitsamts ▪ von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Kontakt: über das Gesundheitsamt, Sabine Klieme 040-428 712 313

Café zur Mütterberatung ▪ von 14:00 bis 15:30 Uhr
Kontakt: Reno Riehle 0162-187 460 3

Englische Spielgruppe ▪ von 16:30 bis 18:00 Uhr
Kontakt: Reno Riehle 0162-187 460 3

Ü35-Mutter*-Kind-Gruppe von 16:30 bis 18:00 Uhr. Gruppe für Eltern über 35 Jahren
Kontakt: Reno Riehle 0162-187 460 3

FREITAGS

Elterncafé ▪ von 9:30 bis 11:30 Uhr
Dieses Angebot wird aufgrund der Hygienevorschriften zunächst ohne Frühstück stattfinden.
Kontakt: Reno Riehle 0162-187 460 3

Familienlots*innen ▪ Einzeltermine nach Bedarf
Familien werden bei der Beantragung von Geldern und Bearbeitung von Post/Behördenangelegenheiten unterstützt und ggf. begleitet. Außerdem unterstützen die Familienlots*innen ein passendes Beratungs-, Entlastungs- oder Unterstützungsangebot für die Familien zu finden.
Kontakt: familienlotsen@margaretenhort.de, Sabrina Frisch 0173-243 051 3, Tatjana Haag 0172-565 714 1

Unsere Sozialraumangebote des „Treffpunkthaus Heimfeld“ finden Sie auch als Flyer, unter „Dokumente“.